LUXOR 1 TAG

PRIVATE TOUR NACH LUXOR: bewundern Sie die Gräber der Pharaonen in Luxor ( 14 Bewertungen)
Preis pro Person
130 /Erwachsene
65 / Kinder

Highlights

  • Fahren Sie nach Luxor und erkunden Sie die Geschichte von mehr als 1000 Jahren
  • Bewundern Sie die Gräber der Pharaonen im Tal der Könige
  • Besuchen Sie den Tempel der Königin Hatschepsut, die einzige Königin in der pharaonischen Geschichte
  • Besichtigen Sie den Karnak Tempel, den größten Komplex der je erbaut wurde

Tourbeschreibung

Luxor am östlichen Ufer des Nils gelegen, bedeutet "die Stadt der Paläste" und ist heute weltweit als "größtes Freilichtmuseum’’ bekannt. Es ist mit seiner kulturellen Vielfahlt, seinem herrlichen Blick auf die majestätische Tempelanlage des Karnak Tempels, das Tal der Könige mit dem Grab von Tutanchamun bis hin zur spannenden und aufregenden Nilkreuzfahrt, eine einmalige Reise wert. Begleitet von Ihrem privaten Reiseführer, besichtigen Sie die folgenden Höhepunkte auf ihrer Tour:

● Tal der Könige
In Theben – West, befindet sich die weitläufige Totenstadt der Pharaonen, wo Gräber bis in die Ptolemäische Zeit angelegt wurden. Alle Pharaonen des Neuen Reiches wurden hier in Stollensystem bestattet. Besucht man die alten Grabmäler der ägyptischen Herrscher, fühlt man sich fast in das alte Ägypten zurückversetzt. Man fand Gräber, von denen einige mit kunstvollen Wandmalerein besichtigt werden können. Der größte Teil der königlichen Gräber befindet sich im Ostteil des Tals.

● Der Karnak Tempel Komplex (die größte Tempelanlage der Welt)
Passieren Sie die kleinen Widder- Sphinx-Allee und betreten die Anlage durch den ersten Pylon. In der Anlage erwartet Sie das große Hypostyl, was ein unglaubliches Fort einer gigantischen Säulenhalle der Welt ist. Es handelt sich um einen riesigen Komplex aus vielen unterschiedlichen Tempeln und Kulturanlagen, die miteinander in Beziehung stehen. Verschiedene Generationen von Pharaonen trugen zu diesem Bauprozess bei, so dass es ein enormes Ausmaß an Komplexität angenommen hat.

● Die Kolosse von Memnon
Unweit vom Tal der Könige, befinden sich im Niltal zwei nebeneinander stehende Memnonkolosse. Jeder Koloss ist rund 21 Meter hoch und stehen am Eingang zum Tempel des Pharao Amenophiss III. (ägyptisch Amenhotep III. ) welcher sitzend auf dem Thron dargestellt wird.

● Tempel der Hatschepsut (Deir El Bahary)
Dieser majestätische Tempel ist dem einzigen weiblichen Pharao in Ägypten in der pharaonischen Geschichte gewidmet. Hatschepsut war eine von ihrem Volk geliebte Herrscherin. Ihr Tempel, mit seiner auffälligen Architektur, befindet sich in einen Berg gehauen in Deir el-Bahari am Westufer des Nils. Ihr herausragendes Bauwerk ist ihr eigener Totentempel. In dieser Anlage befindet sich auch die Kapelle des Sonnengottes Amun-Re. Diese besteht nur aus einem kleinen länglichen Raum mit Wanddarstellungen auf denen Opfer- Szenen dargestellt werden.

Inklusive Leistungen

  • Transfer von und zu Ihrem Hotel
  • Alle Transfers in einem privaten, klimatisierten Fahrzeug
  • Deutschsprachiger Reiseführer / Ägyptologe
  • Eintrittsgelder für die genannten Sehenswürdigkeiten
  • Mittagessen in einem lokalen Restaurant in Luxor
  • Mineralwasser und Softgetränke
  • Nilkreuzfahrt

Nicht inbegriffen

  • Optionale Aktivitäten in Luxor

Übersicht

  • Tour-Kategorie: Private geführte Tour
  • Abholung: ca. 05.00 Uhr
  • Ankunft in Luxor: ca. 09.00 Uhr
  • Rückkehr: ca. 20.00 Uhr
  • Dauer: ca. 15 Stunden
  • Treff- und Endpunkt: Ihr Hotel


14 Bewertungen

Bewertung abgeben
Torben' Photo -Dienstag, 7. Februar 2017-

Luxor individuell mit Premier Tours

Ein schöner Ausflug wenn man sich für die Geschichte Ägyptens interessiert. Der Ausflug ist empfehlenswert aber ein Tag ist zu wenig. Es gibt viel zuviel zusehen und zu hören für einen Tag! Dafür besuchen alle nahe liegenten Tempelanlagen sowie die Totengräber und andere Sehenswürdigkeiten der alten Könige.

Torben - Deutschland
Karolin ' Photo -Freitag, 27. Januar 2017-

Von Hurghada für einen Tag nach Luxor

Abfahrt gegen 5.00 morgens mit dem Bus vor dem Hotel. Zuerst ging es Richtung Safaga und dann ab in die Wüste Richtung Qena. Während der Fahrt erzählte uns unser Reiseleiter alles über die ägyptische Geschichte. In Luxor angekommen bestaunten wir den gut erhaltenen Karnak Tempel. Nach dem Besuch führen wir in ein Musseum, in welchem es ein leckeres Mittagessen gab. Anschließend führen wir mit 2 kleinern Booten über den Nil um auf der anderen Seite wieder in den Bus einzusteigen. Jetzt erreichten wir das Tal der Könige. 3 Gräber durften wir bestaunen. Der Erhalt der Grabstätten war sehr beindruckend. Diesen Ausflug lohnt es sich besonders zu machen wenn man sich so in der Gegend Hurghada in einem Hotel aufhält.

Karolin - Deutschland
Nina' Photo -Samstag, 7. Januar 2017-

Perfekter Tag in Luxor

Es ging kurz nach 6.00 Uhr in Richtung Luxor und schon die Autofahrt war überaus interessant. Der Reiseführer erklärte während der Fahrt vieles über die Kultur und Entstehung und dem heutigen Leben der Ägypter. In Luxor angekommen, besichtigten wir den karnak Tempel und der Guide erklärte uns die recht interessante Geschichte dazu. Von hier aus fuhren wir durch Luxor und gönnten uns ein Mittagessen. Nun waren wir in Theben-West. Hier sahen wir die Memmnonkolosse, Tal der Könige und den Hatschepsut Tempel. Super interessanter Ausflug!

Nina - Deutschland
Jürgen & Birgit ' Photo -Freitag, 9. Dezember 2016-

Luxor Tagesfahrt - ein Muss

Die Tour begann morgen bei uns im Hotel, die Fahrt dauerte relativ lange (ca. 4 Stunden) Nach einer Fahrt auf dem Nil gab es am Ufer ein leckeres Mittagessen und abschließend gings noch zum Tempel von Karnak - war für uns das Beeindruckendste an diesem Tag. Auf dem Heimweg sahen wir noch den Sonnenuntergang am Nil und die Memnonkolosse. Insgesamt kann ich den Ausflug nur empfehlen und jedem an Herz legen.

Jürgen & Birgit - Österreich
{{tour.Name}}' Photo -{{tour.Date}}-

{{tour.Subject}}

{{tour.Description}}

{{tour.Name}} - {{tour.Country}}

Mehr Bewertungen lesen