PADI Open Water Diver Kurs in Hurghada


370 € /Erwachsene
370 € / Kinder

Highlights


Tourbeschreibung

Wenn Sie schon immer lernen wollten, wie das Sporttauchen funktioniert, neue Abenteuer gesucht haben oder ganz einfach die faszinierende Welt unter den Wellen erkunden wollten, dies ist der Anfang. Der PADI Open Water Diver Kurs ist mit Abstand das beliebteste Tauchprogramm der Welt! Diese Zertifizierung ist weltweit anerkannt und läuft nie ab. Wenn Sie schon immer einen Tauchkurs machen und die Unterwasserwelt erkunden wollten, dann beginnt sie hier mit diesem Kurs.

Der PADI Open Water Diver Kurs ist der weltweit renommierteste und populärste Tauchkurs. Dieser Tauchkurs hat bereits Millionen Menschen und Taucheinsteiger mit dem Abenteuer Gerätetauchen vertraut gemacht.

Wenn Sie für Ihre Trainingstauchgänge ankommen, verbringen Sie zunächst einen ganzen Tag im Pool mit Ihrem Tauchlehrer, um alle erforderlichen Tauchfertigkeiten zu lernen.

An den Tagen zwei und drei verbringen Sie dann jeweils einen Tag mit uns, um vier Freiwasser-Tauchgänge an verschiedenen Riffen inmitten einer wunderbaren Meereswelt durchzuführen.

Ablauf von PADI Open Water Diver Kurs
1.Tag:
Abholung an Ihrem Hotel in Hurghada morgens um 08.00 Uhr. Nach Erledigung der Formalitäten beginnt der Tauchkurs mit einem ca. 2 Stunden langen Lehrfilm, in dem Sie alle Information über Tauchtheorie, Tauchausrüstung, Tauchfertigkeiten und Techniken des Tauchkurses erhalten.
Nach beenden der Theorie geht’s in den Pool. Dort werden wir Übungen unter Wasser, sowie an der Wasseroberfläche solange üben, bis alles nahezu perfekt ist und Ihr Tauchguide sagen kann, wir können am Tag 2 und 3 problemlos im Roten Meer tauchen gehen.

2.Tag:
Abholung an Ihrem Hotel in Hurghada morgens zwischen 7:45 – 8:00 Uhr.
Mit dem Bus fahren wir zum Hafen. Von dort aus geht es mit unserem Tauchboot raus aufs Rote Meer. Während der Überfahrt gibt es natürlich köstliches Mittagessen an Bord. Wir fahren etwas weiter entfernte Tauchreviere im Roten Meer an.
Dort angekommen machen wir unseren ersten Tauchgang für ca. 40 min. auf eine Tauchtiefe von ca. 12 M im Roten Meer und wiederholen die Tauchfertigkeiten, die Sie bereits im Schwimmpool schon gelernt haben.

Nach einer Mittagspause auf dem Sonnendeck (Mittagessen gibt es ebenfalls auf dem Boot) geht es dann auf den zweiten Tauchgang auf ca. 12 Meter und wiederholen weitere Übungen die Sie bereits im Schwimmpool schon gelernt haben.

3.Tag:
Der gleiche Tagesablauf wie am 2. Tag, nur das die Tauchtiefe jetzt zwischen 16 und 18 Meter ist.
Nach Abschluss des 4. Tauchganges im Roten Meer erhalten Sie die lebenslang gültige PADI Open Water Tauchlizenz, die Sie berechtigt, weltweit auf eine maximale Tiefe von 18 Meter zu tauchen.

Anmerkung:
Um an dem Kurs teilnehmen zu können, müssen Sie 10 Jahre oder älter sein, gesund und einigermaßen fit sein und schwimmen können. Bitte beachten Sie auch den medizinischen Fragebogen, wenn Sie eine der Fragen mit "ja" beantworten, müssen Sie eine ärztliche Freigabe von Ihrem Arzt einholen, bevor wir mit den Traningseinheiten Ihres Kurses beginnen können. Die einzigen Dinge, die Sie benötigen, sind ein Badeanzug, ein Handtuch und Sonnenschutz. Es sind keine Vorkenntnisse im Tauchen erforderlich.

Die Kursgebühr beträgt 370 Euro pro Teilnehmer. Dies beinhaltet die Kursmaterialien, den Verleih der Tauchausrüstung, die Anmelde- und Chartergebühren, alle Unterweisungen und die Zertifizierung.


Inklusive Leistungen

  • Professioneller Tauchlehrer (deutschspr. Tauchguide oder professionelle Divemaster)
  • komplette Tauchausrüstung
  • 4 Bootstauchgänge
  • 2x Bootsausfahrten
  • 2x Mittagessen auf dem Tauchboot
  • Voll ausgestattetes Tauchboot
  • Trinkwasser und Softgetränke
  • Transfer von Ihrem Hotel in Hurghada zum Pier und wieder zurück

Nicht inbegriffen

  • Nationalpark Gebühr 2,5 Euro für Taucher

Übersicht

  • Dauer: 3 Tage
  • Zusatzinformationen: Kombination von Tauchtheorie, Schulung Fähigkeiten im Pool und Tauchen im Freiwasser.
  • Empfohlene Tiefe: Sie sind qualifiziert bis zu einer Tiefe von 18 m mit einem unabhängigen Taucher zu tauchen.
  • Internationale Tauchschein: Nach Abschluss des Kurses erhalten Sie einen internationalen Tauchschein, welcher Ihnen erlaubt auf der ganzen Welt zu tauchen.
  • Grundtauchausrüstung: Maske, Tauchanzug, Unterwasseratemgerät (Unterwasseratemschutzgerät), Tauchcomputer, Gewichtssystem und Flossen.
  • Mindestalter: Ab 10 Jahren

Wichtige Informationen:

  • Transferzuschlag: Jede Abholung außerhalb Hurghada Stadt erfolgt mit Aufpreis, wie angegeben:
  • Makadi Bay, El Gouna und Sahl Hashish € 5,00 pro Person
  • Safaga und Soma Bay € 10,00 pro Person